Neuer Vorstand gewählt

Mit dem zweijährigen Bestehen endete auch die erste Amtsperiode des Vereinsvorstandes. Somit fanden sich am 11. Mai 2017 die Vereinsmitglieder zusammen, um den Vorstand für die Amtsperiode 2017 bis 2019 zu wählen. Nun gibt es zwei neue Gesichter in den Reihen der Vereinsleitung: Thomas Hieke, dessen Sohn inzwischen in die Schule geht, gab seinen Posten als stellvertretender Vorsitzender schweren Herzens ab. Als Nachfolgerin wurde Nicole Dietrich gewählt. Außerdem war der Posten des Beisitzers seit dem Ausscheiden von Steffi Albutat unbesetzt. Hier konnten wir Susann Göpfert (Erzieherin Gruppe 10) als Bindeglied zur KiTa gewinnen, die auch einstimmig gewählt wurde. Somit setzt sich der neue Vorstand wie folgt zusammen:

Vorsitzende: Conny Schuhmann

stellvertetende Vorsitzende: Nicole Dietrich

Schatzmeisterin: Katrin von Roda

Schriftführerin: Franziska Schmalfuß

Beisitzerin: Susann Göpfert

Die Vorstellung der Vorstandsmitglieder wird in den nächsten Tagen hier auf der Webseite und als Aushang in der KiTa erfolgen.

Zwei Jahre Förderverein – ein Resümee

Im Mai besteht unser Förderverein seit zwei Jahren. Zeit, ein kurzes Resümee zu ziehen. Begonnen mit 13 Gründungsmitgliedern können wir inzwischen auf die Beteiligung von 69 (!) Mitgliedern stolz sein, die mit ihren Mitgliedsbeiträgen einen wesentlichen Beitrag zu den Einnahmen des Vereins leisten. Hinzu kommen die Erlöse aus Altpapiersammlungen, Kuchenbasaren, dem KiTa-Herbstfest sowie eine beachtliche Höhe an Privatspenden, so dass in den letzten 24 Monaten reichlich 11.000 Euro für die Kinder der KiTa MichFVKMS2Jahreaelstraße 58 gesammelt werden konnten. Dafür allen Beteiligten und Engagierten ein herzliches Dankeschön!

Ausgegeben wurde das Geld für verschiedenste Materialien, Spielzeuge, Projekte und Veranstaltungen für die Kinder, z. B. Bälle, Roller, Puppenwagen, Stifte, Schürzen und vieles mehr. Auch an neuen Ideen für die nächsten Monate mangelt es nicht. Gern können auch Sie jederzeit Ihre Vorschläge einbringen. Kontaktieren Sie uns dazu einfach per E-Mail, Telefon oder persönlich.

Wir freuen uns, dass das Engagement bisher so viele Früchte tragen konnte und hoffen, dass wir auch weiterhin auf Eltern, Großeltern, Freunde und Bekannte der Kinder sowie auf das KiTa-Personal zählen können! Die genauen Zahlen finden Sie aktuell übrigens auf dem Plakat im Schaukasten der KiTa Michalestraße 58!

Tätigkeitsbericht online!

Im Nachgang zu unserer Mitgliederversammlung am 23.11.2016 steht nun auch der ausführliche Tätigkeitsbericht für das letzte Geschäftsjahr zum Download zur Verfügung! Kritik und Lob nehmen wir jederzeit gern entgegen!

Aktuelle Aktionen

(1) Ab dem 22. August findet für ca. vier Wochen die nächste Altpapiersammelaktion auf dem KiTa-Vorplatz statt. Vom Erlös sollen dieses Mal neue Bälle und Verkehrskegel für die Kinder der Einrichtung beschafft werden!

(2) Auch auf dem diesjährigen Herbstfest am 23. September wird der Förderverein der KiTa Michaelstraße wieder mit einem Stand vertreten sein. Vorbeischauen lohnt sich!

Mitmachen lohnt sich!

Ein herzliches Dankeschön an alle, die ihre Online-Einkäufe inzwischen über das Bildungsspender-Portal erledigen. Inzwischen hat Bildungsspender schon knapp 500 Euro an unseren Förderverein überwiesen!

Noch nicht dabei? Probieren Sie es aus – mit nur zwei Klicks mehr können Sie Ihren Kindern beim Online-Shopping Gutes tun – ohne Registrierung! Schauen Sie sich das Erklärvideo an und erledigen Sie Online-Einkäufe zukünftig über folgenden Link: https://www.bildungsspender.de/fvkms

Bildungsspender

Einladung zum Midsommer-Kuchenbasar

Am Freitag, dem 17. Juni 2016, findet der Midsommer-Kuchenbasar des FVKMS auf dem KiTa-Vorplatz statt. Es wird viele leckere Kuchen, Kaffee, Kakao, Kinderbowle und eine Malecke geben. Wir möchten Sie herzlich dazu einladen! Bei schlechtem Wetter wird der Kuchenbasar im Turnraum der KiTa stattfinden!

Überraschung zum Kindertag

Am 1. Juni 2016 überraschte der FVKMS die KiTa-Kinder mit neuen Rollern und Puppenbuggys für den Außenbereich. Jedes Haus erhielt zwei Roller für die „Großen“ und drei Buggys für die „Kleinen“. Die Fahrzeuge standen gleich am frühen Morgen im Treppenhaus. Wir wünschen viel Freude beim Spielen!

20160601        20160601a

Treppchen knapp verpasst

Am 30. April 2016 startete das Team „KiTa Michaelstraße“ beim KKH-Lauf im Chemnitzer Stadtpark. Bis zum Vorabend hatten sich 60 Kinder, Eltern, Erzieherinnen und sonstige Unterstützer für unser Team angemeldet. Damit verpassten wir das Treppchen und auch das Preisgeld nur knapp – den dritten Platz belegte die Kita Sonnenschein vom Harthweg mit 61 (vorangemeldeten) Teilnehmern.

Bei schönstem Laufwetter hatten alle Beteiligten einen tollen Vormittag. Der Startschuss fiel kurz nach 10 als erstes für die Bambinis, die ca. 450 m mit oder ohne Eltern zurücklegen konnten. Beim Einsteiger-Lauf über knapp 3 km wurden Eltern und Erzieherinnen kräftig von den Kindern angefeuert, ebenso die Läufer auf der knapp 8 km langen Fitness-Strecke. Beim Zieleinlauf konnten sich alle über ihre Teilnehmermedaille freuen, die vor allem die Kinder voller Stolz trugen.

Alle waren sich einig – das machen wir im nächsten Jahr wieder. Nochmals vielen Dank an Elternratmitglied Stefanie Meyer, die die Anmeldung und Organisation für unsere KiTa übernommen hat!

Hier noch einige Impressionen:

KKHLauf1   KKHLauf2   KKHLauf3